Wenn Arbeit krank macht - Wege der Stressbewältigung

Psychiatrischer Themenabend mit Vortrag und Diskussion

Wenn Arbeit krank macht - Wege der Stressbewältigung

Ort
KommRum Friedenau
Schnackenburgstr. 4 12159 Berlin

Veranstalter
KommRum e. V.

Termine
Do, 13.12.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Neben den Folgen veränderter Arbeitsbedingungen auf den Körper (z.B. „Der Schreibtisch ist für die Wirbelsäule Gift“) ist es vor allem die Psyche, die zunehmend leidet. Fast die Hälfte aller Frühverrentungen mit einem Durchschnittsalter von 49 Jahren werden inzwischen aufgrund psychischer Erkrankungen veranlasst. Vor einigen Jahren alarmierte eine Serie von Selbstmorden beim französischen Konzern France Télécom die Welt, als sich innerhalb von 2 Jahren 38 Angestellte das Leben nahmen. Gewerkschafter behaupteten, die Arbeitsbedingungen seien daran Schuld. Bei Stress schalten Körper und Geist auf Alarmzustand. Gefährlich wird es erst dann, wenn über längere Dauer kein Entwarnungssignal kommt. Wie können wir unsere Widerstandkraft stärken, um gesund zu bleiben?
Referenten: Dr. Heinz Thiele (Foto), Dr. Hendrikx
Hier gibt es den Vortragsflyer 2018  (pdf) zum Download. 

Weitere Veranstaltungen der Kontakt- und Beratungsstelle Friedenau

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen