Ausstellung Caren Silaff "CAREN IN WONDERLAND"

Offene Ateliers Friedenau im Rahmen der "Südwestpassage Kultour" - und KommRum ist wieder dabei!

Ausstellung Caren Silaff "CAREN IN WONDERLAND"

Ort
KommRum Friedenau
Schnackenburgstr. 4 12159 Berlin

Veranstalter
KommRum e. V.

Termine
Sa, 13.10.2018, 15:00 Uhr - So, 14.10.2018, 19:00 Uhr

Sa 13. Okt. 2018 | 15 - 21 Uhr & So 14. Okt. 2018 | 13 - 19 Uhr
"Ich experimentiere mit Witz und Ironie meine Bilderwelten, welche durch das Surrealistische, Märchenhafte in eine verträumte Welt gelangen. Dabei benutze ich unterschiedlichste Materialen, wie Abbildungen aus Zeitungen, eigene Fotografien, Acrylfarben, Spraylacke, Kreiden, Graphit und selbstentworfene Kostümbilder. Ich gestalte mit diesen Materialen eine One-Woman-Show in verschiedensten Rollen: als Darstellerin, Kamerafrau, Regisseurin, Bühnenbildnerin und Choreographin…und das bis hin zur Videokunst, welche Sie in dieser Ausstellung als Performancevideo in künstlerischer Verfremdung erleben können" Caren Sielaff

Ergänzt wird die Ausstellung von Caren Sielaff an diesem Friedenauer Kunst-Wochenende durch die Plastiken der KeramikerInnen unter der Leitung von Jakob Friedländer zum Thema "Restaurierte archäologische Funde".

Machen Sie eine Kunstpause im Café KommRum, dem Herzen eines lebendigen Hauses, wo sich Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung begegnen. Wir erwarten Sie mit leckerem Kuchen und kleinen Snacks.

Weitere Informationen für Ihren Atelierrundgang erhalten Sie hier Südwestpassage Kultour

Weitere Veranstaltungen der Kontakt- und Beratungsstelle Friedenau

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen